Praxis geschlossen:
Mo. 21.08. - Fr. 08.09.2017
Vertretung nur in dringenden Fällen

Fachärztin Frau Sandner
Flamingoweg 1, Stgt.-Neugereut, Tel.: 0711 / 53 10 67

Dr. Dr. med. Rudolf Erlinger / Dr. med. Moritz Erlinger
Hechtstr. 66, S-Mönchfeld, Tel.: 0711 / 84 94 953
(nur von 28.08. - 08.09.2017)

Ab 19 Uhr, Feiertage + Wochenende:

DRK Tel.: 0711 / 116 117

Gehfähige Patienten:

"Notfallpraxis der Ärzteschaft Stuttgart"

im Marienhospital, Böheimstr., S- West

 
Qualitätsmanagement –
Wir sind zertifiziert!
ISO-ZERT
Zertifizierung eines
Qualitäts-Management-Systems

Regelmäßige freiwillige Überwachung nach DIN EN ISO 9001 - 2009
 
Neu: Hautkrebs - Screening
Nach Erwerb der Zulassung
bieten wir ab 1.10.2008 eine
neue Methode der Hautkrebsfrüherkennung für alle Patienten ab 35 Jahren an.
Bei Interesse bitte Termin an der Anmeldung holen!
 
Notfallsituationen
Alle ärztlichen Leistungen (inklusive der Ausstellung von Rezepten und Überweisungen) können erst nach Einlesen der Chipkarte erfolgen. Ausnahmen stellen nur unmittelbar lebensbedrohliche Notfallsituationen dar.
 
 
Wir sind für sie da... nun auch auf Facebook!
facebookWerden Sie Fan unsere Seite und verfolgen Sie
uns auf Facebook!
 
Neue und spannende Aufgabe
Im Dezember 2010 wurde Dr. Karl Läuger als Vertreter der Hausärzte in die Bezirksärztekammer Nordwürttemberg gewählt!
 
Inspektionstour des eigenen Thymuspräperates
Letzten Herbst unternahm die Praxis eine Inspektionstour zur Produktionsstätte ihres eigenen Thymuspräparates. Weitere Infos unter:
www.topmed-stuttgart.de/thymus
 
Einschreibung in das Hausarztprogramm (HzV)
Ab sofort können sich Mitglieder fast aller Krankenkassen in das Hausarztprogramm einschreiben. An unserer Anmeldung oder bei Ihrer Krankenkasse erhalten sie das entsprechende Formular!

Dadurch wird Ihr Hausarzt zu Ihrem Gesundheitslotsen und Partner mit einer zuverlässigen Rund-Umversorgung. Weitere Vorteile:
- Abendsprechstunde für Berufstätige

- Sogar jährlich den "Check-up 35" + großes Labor

- zentrale Dokumentation nach Überweisung zu den  Fachärzten

Bisher haben sich in unserer Praxis die meisten Patienten eingeschrieben und nutzen das erweiterte Programm wie beispielsweise:
Einen jährlichen (und nicht alle 2 Jahre) Gesundheitscheck mit 7 statt 2 Laboruntersuchungen und Abendsprechstunde für Berufstätige mit Hausarztvertrag und Privatpatienten Mo 18.00-20.00 Uhr.

 
Neue Hausarztverträge seit 2009
Im Juni 2009 wurden ebenfalls Hausarztverträge zwischen den ca. 115 BKK's in Badenwürttemberg und dem Hausärzte- sowie Medi-Verband abgeschlossen.